unser verein

Der Naturschutzverein Mittleres Glattal - NVMG wurde am 24. Februar 2015 aus dem Natur- und Vogelschutz-verein Opfikon-Glattbrugg und dem Naturschutzverein Wallisellen  gegründet. Beide Vorgängervereine blicken auf eine über 80 jährige Geschichte zurück. Beide Vereine wurden von der damaligen Bauernschaft gegründet.

 

Der Naturschutzverein Mittleres Glattal - NVMG tritt wie seine Vorgängervereine für einen umfassenden Natur- und Umweltschutz und für die Nachhaltigkeit im Umgang mit natürlichen Ressourcen ein. In diesem Rahmen fördert und unterstützt er alle Bestrebungen, die dem Natur-, Heimat- und Landschaftsschutz dienen. Insbesondere befasst er sich mit der einheimischen Tierwelt und deren Lebensräume. Das Mittlere Glattal stellt unser geographischen Aktionsfokus dar vor allem die Gebiete Opfikon, Wallisellen und angrenzende Gegenden.

unsere Ziele

  • Die Organisation von Veranstaltungen wie Exkursionen, Vorträgen und Kursen zur Verbreitung der Kenntnisse über die einheimische Tier- und Pflanzenwelt und deren Schutzmassnahmen
  • Praktische Naturschutztätigkeit (z. B. Pflege von schützenswerten Lebensräumen im mittleren Glattal) 
  • Vertreten des Natur- und Landschaftsschutzes bei den Behörden und in der Öffentlichkeit 
  • Zusammenarbeit mit den Naturschutzvereinen aus der Region, mit unseren Dachverbänden und Schutzorganisationen

vereinsinformationen

Zum Lesen bitte anklicken: