Programm


Kommende Veranstaltungen

Wenn bis 24 h hier auf der Webseite nichts anderes publiziert wird, findet der Anlass am geplanten Datum statt.


neues Datum, 14. März 2024: Mitgliederversammlung

Zeit: 19.30 Uhr

Ort: Katholische Pfarrei St. Antonius, Alpenstrasse 5, Wallisellen

 


Do, 4. April 24: Ein Blick über den Gartenzaun: faszinierende Schneckenvielfalt

 

In diesem Vortrag öffnet die Schneckenexpertin Isabell Flöss das Gartentor und wir erkunden die erstaunliche Vielfalt unserer einheimischen Schnecken. Der Streifzug führt durch verschiedene Lebensräume und stellt einige typische Vertreter vor: von der klitzkleinen Punktschnecke bis zur grossen Weinbergschnecke, von der wuscheligen Haarschnecke bis zum Schwarzen Schnegel.

 

Wann: 19.30 Uhr

Dauer: Ca. 1h (inkl. Fragen)

Wo: Katholische Pfarrei St. Antonius, Alpenstrasse 5, Wallisellen

Anmeldung: info@nvmg.ch

 


8.-12. Mai 24: Stunde der Gartenvögel - im eigenen Garten, Balkon oder Park

Welche Vögel brüten rund ums Haus?

Zur nächste «Stunde der Gartenvögel» von BirdLife Schweiz sind Klein und Gross aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder in einem Park zu zählen und zu melden. Zudem kann man sich über die vielen Möglichkeiten informieren, wie man die Natur rund ums Haus fördern kann.


Do, 23. Mai 24: Kräuterexkursion in Wallisellen


sa, 25. Mai 24: Exkursion Moos in Wallisellen


Sa, 1. Juni 24: Exkursion Käfer Mit Adrienne Frei


Sa, 28. September 24: Mostpressen am Riedenermärt

Die Besuchenden können aus Äpfeln der vereinseigenen Hochstammbäume an unserem Stand selber Most pressen. Gerne dürfen hier jeweils auch Äpfel und Birnen zum Mosten mitgebracht bzw. im Voraus abgegeben werden.


SA/So, 5./6. Oktober 24: BirdWatch - Zugvogeltage

An den Zugvogeltagen laden jedes Jahr zahlreiche Partnerorganisationen von BirdLife International in Europa und Zentralasien zur Zugvogelbeobachtung ein. Seit über 20 Jahren findet der Anlass jährlich statt, üblicherweise am ersten Oktoberwochenende.

ebw_noyear.jpgAn Beobachtungs- und Informationsständen wird Interessierten das Phänomen Vogelzug näher gebracht, und vielerorts werden weitere Aktivitäten wie ein Postenlauf für Familien oder ein Wettbewerb angeboten. An allen Anlässen sind Besucherinnen und Besucher herzlich willkommen. An Beobachtungsständen können Interessierte den Vogelzug live mitverfolgen und sich von Fachkräften über die Eigenheiten dieses Naturschauspiels informieren lassen.


Di, 29. Oktober 24: Vortrag Haselmäuse & Siebenschläfer - das heimliche Leben der Bilche

Oft bleiben die Schläfer in unserer Umgebung unbemerkt. Wie und wo leben sie? Wieso braucht gerade die Haselmaus unsere Unterstützung und wer profitiert sonst noch davon? Livia Haag, Biologin und Projektleiterin des Förderprogramms Haselmaus des Natur- und Vogelschutzvereins Winterthur-Seen, berichtet nicht nur über die Biologie dieser kleinen Säugetiere, sondern auch über Massnahmen zu deren Förderung.

 

 

Datum:          Dienstag, 29. Oktober 2024
Ort:                Stadtbibliothek Opfikon, Wallisellerstr 85
Beginn:         19:30 Uhr; Dauer ca. 1 Stunde; danach Apéro
Anreise:        Bus 759 bis Schulstrasse, Parkplätze vis-à-vis vorhanden
Organisation: Naturschutzverein Mittleres Glattal, Umweltbeauftragte der Stadt und Stadtbibliothek
Anmeldung:
stadtbibliothek@opfikon.ch


Herbst 24: 2x Arbeitseinsatz im Moos

Unter der Leitung von Lennart Petris wird ein ca. 2 ½ - stündiger Arbeitseinsatz mit Znünipause im Naturschutzgebiet «Moos» in Wallisellen durchgeführt. Hauptaufgabe wird bei diesen Einsätzen sein, Besenheidepflanzen aus Torfmoospolstern herauszuschneiden. Es können aber auch andere Arbeiten angeboten werden.


Treffpunkt: 9:00 Uhr, beim Bienenhäuschen (gegenüber Neue Winterthurerstrasse 30)

Anmeldung: lennart.petris@bluewin.ch


JUNAkids: Jahresaktivitäten Jugendgruppe 2024

Wild Days für PrimarschülerInnen voraussichtlich im Frühling, Sommer und Herbst, wenn eine neue Leitungsperson gefunden wird.

Siehe unter JUNAkids,

Weitere Infos unter info@junakids.ch


voraussichtlich 11. März 2025: Mitgliederversammlung

Ort: Opfikon